Öffnungszeiten

MO: 08:30 - 12:30 Uhr
DI: 08:30 - 12:30 Uhr
  13:30 - 17:30 Uhr
MI: geschlossen
DO: 08:30 - 15:30 Uhr
FR: 08:30 - 12:30 Uhr

Amtsleiterin:

DSC 0082k 02

Waltraud Zimmermann

Tel. 07751/86-3200

Fax 07751/86-3299

E-Mail senden

Sekretariat

Sonja Humburger

Telefon: 07751/86-3201

Fax: 07751/86-3299

E-Mail senden

Anschrift

Landratsamt Waldshut

Amt für Umweltschutz

Postfach 1642

79744 Waldshut-Tiengen

Aktuelles/Entscheidungen:

Erkundungsmaßnahmen:

Um die Antragsunterlagen für das Planfeststellungsverfahren erstellen zu können, muss die Schluchseewerk AG im Rahmen eines geotechnischen Erkundungsprogramms die ingenieurgeologischen und geotechnischen Verhältnisse im künftigen Kavernenbereich und im Bereich der geplanten Speicherbecken untersuchen. Entscheidungen des Landratsamtes zu den vorbereitenden Maßnahmen finden Sie hier:

Erkundungsstollen, Ergänzung Abwasser-Erlaubnis (Arsen)

Genehmigung Zwischenlagerung Lachengraben (Arsen)

Verlängerung Genehmigung Zwischenlagerung Lachengraben (Arsen)

Genehmigung Zwischenlager Krotmatt

Erkundungsstollen: befristete Erweiterung der wasserrechtlichen Erlaubnis

Erkundungsbohrungen Haselbecken: drei zusätzliche Schrägbohrungen

Direkteinleitung Bergwasser

Erkundungsbohrungen im Bereich Rohrmoos

Erkundungsbohrung bei Strick

Sondierstollen - Einleitung des Wassers luftseitig der Plombe

Abflussmessungen im Altbach Herrischried

Erkundungsbohrungen Stadt Bad Säckingen Grundstück Flst. Nr. 4017

Erkundungsbohrung Stadt Bad Säckingen "alter Steinbruch"

Dotationsmessungen Schwandbach

Nachträgliche Auflagen Dotationsmessungen

Dotationsmessungen Teil 2

Sondierstollen- Änderungsentscheidung zum Druckaufbau hinter der Plombe

Betriebsgelände Wehr:

Wasserrechtliche Erlaubnis

Baugenehmigung

Ersatzwasserversorgung:

Anordnung Erkundungsbohrungen Rüttmattquelle

Geänderte Bohrtiefen Rüttmattquelle

Baggerschürfe am Ablaufbehälter Rütte

Bohrungen Baugrunderkundung für Hochbehälter Hottingen

Erschürfung Schwandquellen

Pumpversuch Rüttmattquelle

Verbundleitung Rütte - Atdorf - Strick

Erschürfung Schwandquellen - Zustimmung Planänderung

Verbundleitung Schwandquellen - Ablaufbehälter Rütte

Pumpversuch Rüttmattquelle: zusätzliche Einleitung von 0,5 l/s

Verbundleitung Ablaufbehälter Rütte - Hochbehälter Tannacker

Verbundleitung Pumpwerk Bartolomä - Hochbehälter Hottingen - Ortsnetz Hottingen

Verbundleitung Pumpwerk - Hochbehälter Bergalingen

Dotationsmessungen an den Quellbächen der Schwandquellen 1 und 2

Hochbehälter Hottingen - Spülwassereinleitung

Natura 2000-Screaning Rüttmatt- u. Hintere Rohrquelle

Erlaubnis Schwandquellen - Entnahme zu Spülzwecken

Schwandquelle - Änderungserlaubnis

Wehradamm:

Bodenschutzrechtliche Anordnung

Raumordnung:

Raumordnungsbeschluss des Regierungspräsidiums Freiburg

Verlängerung des Raumordnungsbeschlusses des Regierungspräsidiums Freiburg

Versuchsanlage Lauchringen:

Genehmigung für die Versuchsanlage zur chemischen Behandlung von arsenbelastetem Stollenausbruchsmaterial

Pressemitteilungen:

Pressemitteilung zur Flutung des Sondierstollens vom 28.06.2011

Pressemitteilung zur Direkteinleitung des Bergwassers vom 27.12.2010

Pressemitteilung zum Erkundungsstollen vom 1.9.2009

 


zum Seitenanfang zum Seitenanfang