Schriftgröße :
    A
    A
    A

     

    Ökologische Begleitgruppe

    Die ökologische Begleitgruppe zum Verfahren Pumpspeicherkraftwerk Atdorf besteht seit September 2009. Ihre Mitglieder sind Vertreter der von dem geplanten Vorhaben betroffenen Städte und Gemeinden, der Umwelt- und Interessensverbände sowie der BI Atdorf. Die ökologische Begleitgruppe hat die Aufgabe, die Umweltuntersuchungen zum geplanten Pumpspeicherkraftwerk Atdorf kritisch zu begleiten und Ideen für Kompensationsmaßnahmen zu liefern.

    Hier finden Sie die Protokolle und Unterlagen zu den Sitzungen: